Die schönsten Wälder der Schweiz


Heinz Staffelbach


Wälder, die letzten grossen Refugien der Natur in einer ausgeräumten Kulturlandschaft, Lebensraum für Pflanzen und Tiere, die wir andernorts vergeblich suchen, ziehen uns an. Sie stehen für das Unberührte, Unbewusste, Geheimnisvolle, die mächtigen Bäume sind Symbole für Verwurzelung, Lebenskraft und Zähigkeit. Diese Buch beschreibt fünfzehn der schönsten Schweizer Wälder: einen zehntausendjährigen Fichtenurwald, den höchstgelegenen Arvenwald Europas, die schönsten Edelkastanienhaine im Tessin und den eindrücklichsten alten Eichenwald im Mittelland. Zur Sprache komme dabei Ökologie, Pflanzen und Tiere sowie Überliefertes aus alten Chroniken. Mit aussergewöhnlichen Fotos erfasst der Autor die Stimmung der Wälder und die grosse Vielfalt der Bäume sowie der Pflanzen- und Tierwelt im Einzelnen. Alle Wälder sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen und mit Wanderwegen erschlossen. Eine Übersicht mit Karte enthält alle für Besucher wichtigen Informationen.

 

Autor: Heinz Staffelbach

1. Auflage 2002

176 Seiten, 21 x 28 cm, gebunden, mit Schutzumschlag

Zahlreiche farbige Abbildungen

ISBN 978-3-85932-412-1

CHF 20.– / EUR 20.–

CHF 20.00

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1